Porto
Carte blanche

Porto

Porto wird immer beliebter. Die Zahl der Touristen, die die Stadt im Norden Portugals besuchen, steigt von Jahr zu Jahr. Besucherinnen und Besucher, die sich abseits der innerstädtischen Touristenpfade wohl fühlen, sind im «A bela Aurora» bestens aufgehoben. Massimo Villa,…

Beitrag ansehen
Nie die oberste Zeitung
Zürich

Nie die oberste Zeitung

Warum eigentlich? Warum nehmen wir nicht die Zeitung vom Stapel, die zuoberst in den Behältern der Gratiszeitungen liegt. Warum heben wir den Stapel auch an den Zeitungsständen am Kiosk immer an, um die zweite, dritte oder vierte Zeitung weiter unten herauszunehmen. Erklärungsversuche gibt es viele,…

Beitrag ansehen
Hong Kong – Luxus und Bescheidenheit
Hong-Kong

Hong Kong – Luxus und Bescheidenheit

Happy-Hour – Zeit für den wohlverdienten Drink nach Feierabend. Aufgeladene Stimmung an der feinen Adresse. Die Menschen strömen in die umliegenden Lokale und es herrscht Trubel rund um einen falsch geparkten Ferrari im Hongkonger Viertel Lang Kwai Fong. Die Passanten,…

Beitrag ansehen
Dubai – zwischen Langeweile und Faszination
Dubai

Dubai – zwischen Langeweile und Faszination

Endlich. Nach knapp sechs Flugstunden sieht man sie plötzlich durch das Fenster der Business Class aufblitzen. Aus dem nichts, tauchen Dubai und seine Lichter nach und nach in der Nacht des Persischen Golfs auf. Der eng und dicht bevölkerte Landstreifen…

Beitrag ansehen
Reiseziel – Lissabon
Lissabon

Reiseziel – Lissabon

Möchten Sie mehr erfahren über die Geschichte und Kultur Lissabons? Wie wär´s mit einer Führung durch die historische Innenstadt oder durch die Gassen- und Treppenlabyrinthe der Alfama und Mouraria. Claudia Rutschmann führt Sie gerne durch die Stadt am Tejo. wortsinn…

Beitrag ansehen
Die Puppenfrau
Zürich

Die Puppenfrau

                        Eigentlich stellte ich mich an diesem Morgen auf eine Zugfahrt ein, bei der ich mich bei einem Latte Macchiato endlich verschiedensten Zeitungsartikeln widmen wollte, die sich in letzter…

Beitrag ansehen
“Hatsukoi no kaori” – Scent of First Love
Tokyo

“Hatsukoi no kaori” – Scent of First Love

Ich befinde mich in Shibuya in der Präfektur Tokio, auf der japanischen Hauptinsel Honshū. Genauer gesagt an der weltberühmten Shibuya Kreuzung, die pro Tag rund ein Million (!) Menschen von allen Himmelsrichtungen überqueren. Unzählige Bürogebäude, sowie eine der meist frequentierten…

Beitrag ansehen
Das Spiel mit den Buchstaben
Zürich

Das Spiel mit den Buchstaben

«B wie Bus» tönte es plötzlich im vollbesetzten Tram neben mir. Ein Knabe von etwa sechs Jahren strahlte mich an, als hätte er gerade ein Geschenk ausgepackt, das er sich schon lange gewünscht hatte. Doch bald war er wieder in…

Beitrag ansehen
Weltwunder
Delhi

Weltwunder

Da bin ich mir sicher. Die nächsten 24 Stunden in Delhi werden ein besonderer Aufenthalt sein. Ich werde mir das Taj Mahal anschauen. Das weisse Mausoleum steht schon lange auf meiner imaginären must-see-Liste und wenn ich an dieses architektonische Wunder…

Beitrag ansehen

Abonnieren

FOLLOW ME